Kosten

Was kostet die ambulante Pflege?

Die Kosten der ambulanten Pflege richten sich stark nach den in Anspruch genommenen Leistungen und können pauschal nur schwer benannt werden. Gerne machen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag nach einem individuellen und unverbindlichen Vorgespräch oder senden Ihnen auf Anfrage unsere Preisliste zu.

Allgemein lässt sich festhalten, dass die Behandlungspflege nach SGB V nach Verordnung durch Ihren Arzt direkt mit der Krankenkasse abgerechnet wird und keine zusätzlichen Kosten für Sie verursacht, sofern Sie von Zuzahlungen befreit sind.

Die Kostenübernahme der Grundpflege nach SGB XI durch Ihre Pflegekasse ist von Ihrem Pflegegrad abhängig. Sollten über den Pflegegrad hinaus Leistungen gewünscht sein, so müssen diese privat getragen werden.

Auch ist je nach persönlicher Situation eine zusätzliche Kostenübernahme möglich, zum Beispiel durch das Amt für Soziales (Hilfe zur Pflege). 

Ab Pflegegrad 2 haben Sie Anspruch auf viele zusätzliche Leistungen, wie z.B. Verhinderungspflege, zusätzliche Entlastungs- und Betreuungsleistungen, monatliche Pflegepakete und die Kosten eines Hausnotrufsystems.